Esplora queste idee e molte altre!

Hermann Historica - Internationales Auktionshaus für Antiken, Alte Waffen, Orden und Ehrenzeichen, Historische Sammlungsstücke

Hermann Historica - Internationales Auktionshaus für Antiken, Alte Waffen, Orden und Ehrenzeichen, Historische Sammlungsstücke

SLUB Dresden: Werkansicht: Mscr.Dresd.C.94Fecht-, Ring- und Turnierbuch - Mscr.Dresd.C.93/94

SLUB Dresden: Werkansicht: Mscr.Dresd.C.94Fecht-, Ring- und Turnierbuch - Mscr.Dresd.C.93/94

Rosskopf süddeutsch, um 1490 Berlin, Deutsches Historisches Museum – Bildarchiv, Bildnr. E92/1763

Rosskopf süddeutsch, um 1490 Berlin, Deutsches Historisches Museum – Bildarchiv, Bildnr. E92/1763

Trabharnisch, dt./Nürnberg um 1540 - Schutzwaffen - Historische Waffen Fricker

Trabharnisch, dt./Nürnberg um 1540 - Schutzwaffen - Historische Waffen Fricker

Nürnberg, Mitte 16. Jahrhundert

Nürnberg, Mitte 16. Jahrhundert

An early 17th century Combed Morion Helmet, with a crescentic brim terminating to a point on both the front and back of helmet complete with a high comb along the center line of the bowl.

An early 17th century Combed Morion Helmet, with a crescentic brim terminating to a point on both the front and back of helmet complete with a high comb along the center line of the bowl.

Зображення

Зображення

168) North Italian One piece Morion Circa 1580. Original hammer finish. High roped medial comb and incised lines at base. Condition as shown. Without a doubt part of the Fenton and Sons hoard found after WW I. Priced under $3,000 for quick sale. Contact Us Today! http://www.antiquearmor.com/168nhelmet.html

168) North Italian One piece Morion Circa 1580. Original hammer finish. High roped medial comb and incised lines at base. Condition as shown. Without a doubt part of the Fenton and Sons hoard found after WW I. Priced under $3,000 for quick sale. Contact Us Today! http://www.antiquearmor.com/168nhelmet.html

Helm für das Kolbenturnier (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA) Description ... Mit seinem riesigen Kopfschutz und dem großen Visier aus dicken Vierkantstäben erscheint der Helm aus dem späten 15. Jahrhundert geradezu monströs. Für den Kopfteil wurde ein hölzerner Mantel mit Eisen verstärkt und mit Leder verkleidet. Sparsame Reste von Vergoldung zeigen an, dass die eherne Wirkung einst durch Dekor gemildert war. Der wichtigste Teil fehlt heutzutage: die Helmzier; denn beim…

Helm für das Kolbenturnier (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA) Description ... Mit seinem riesigen Kopfschutz und dem großen Visier aus dicken Vierkantstäben erscheint der Helm aus dem späten 15. Jahrhundert geradezu monströs. Für den Kopfteil wurde ein hölzerner Mantel mit Eisen verstärkt und mit Leder verkleidet. Sparsame Reste von Vergoldung zeigen an, dass die eherne Wirkung einst durch Dekor gemildert war. Der wichtigste Teil fehlt heutzutage: die Helmzier; denn beim…

Allen Antiques Catalog

Allen Antiques Catalog

Pinterest
Cerca